7-Stufen Workshop

Unser Workshop richtet sich an Ärzte/innen oder an deren Mitarbeiter die das "7-Stufen-Konzept" erlernen und anwenden wollen. Durch eine durchgehende Teilnahme an diesem 3- tägigen Intensiv-Workshop erhalten Sie das notwendige Wissen um "7-Stufen-Kurse" anbieten zu können. Im Rahmen des Workshops werden neben der praktischen Durchführung des 7-Stufen-Konzeptes auch alle medizinischen und wissenschaftliche Fakten mit dazugehörigen Patientendaten und Fallbeispielen erläutert. 7-Stufen-Kursleiter/innen werden regelmäßig mit den neuesten Information versorgt und mit Refresherkursen wissenschaftlich und logistisch unterstützt.


PROGRAMMINHALT

Ursachen der Adipositas mit Kontext zur klinischen Praxis
Wissenschaftliche Grundlagen des 7-Stufen-Konzepts mit Vorstellung der klinischen Daten
Praktische Umsetzung des 7-Stufen-Konzepts: 7-Stufen-Therapie mit besonderer Beachtung des Biorhythmus, und Konditionierungsmaßnahmen. Allgemeines und spezielles Bewegungskonzept, richtige Bewegung zum richtigen Zeitpunkt
Praktische Übungen: Durchführung des 7-Stufen-Bewegungsprogrammes mit Theorie und Praxis und Vorführung der Übungen
Entspannung und Stressabbauübungen: Stressbewältigung
Übungen zur äußeren Anwendung des Wassers
Der adipöse Raucher: Überblick über modernste Therapie-Methoden (nach dem Motto: "ohne Bauch und ohne Rauch")
Medikamentöse Therapie der Adipositas im Speziellen und Allgemeinen
Für Kursleiter empfohlen: Ablauf des Kurses, häufig auftretende Probleme mit Fallbeispielen
Diagnosestraße der Adipositas: sämtliche wichtige Diagnosedaten zur Erfassung d. adipösen Patienten, Anamnesebogen, psychologische Tests für die Praxis und endokrinologische Abklärung der Adipositas (Schwerpunkte: Schilddrüse, Sexualhormone), Grundlagen über Messung der Körperzusammensetzung
Praktische Übungen: Messung der Körperzusammensetzung (um aktive Teilnehmer wird ersucht), Erfassung des persönlichen Fitnessindex
Feedback Runde
Privatwirtschaftliche Aspekte: Honorarhöhe, PR Maßnahmen

Weitere Informationen und Terminvereinbarung unter +43 (0) 664 430 4061.


(C) 2006 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken